Passwort-Generator

Datenschutz

Auf dieser Seite wird erklärt, welche Daten der Anbieter bei der Nutzung des Internetauftritts erhebt und weshalb dies geschieht. Die rechtlichen Grundlagen hierfür regeln das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz.

Kontaktaufnahme

Kontaktiert der Nutzer den Anbieter, beispielsweise per E-Mail, so werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert.

Wie?! Das war’s?

Keine Werbung, keine Cookies, keine Tracking-Skripte, keine Log-Files, keine eingebundenen Medien wie YouTube oder Google Maps, keine Social-Media-Buttons, kein Google Fonts, keine JavaScript-Frameworks – und damit keine Nutzerdaten. So kurz können Datenschutzerklärungen sein.